Wie wir Denken!


Unser ganzheitlicher Ansatz: „Alle Interessen in Einklang bringen“.
Ein Projekt hat Erfolg, wenn es von beteiligten Menschen gemeinsam getragen wird, im Konsens oder in demokratischer Entscheidung. Unter sozialen und sozial-ökonomischen Gesichtspunkten.


Die Basis für unsere Arbeit:

Für das Soziale Miteinander: Herri Stoss

1970 - 1972 Studium Kommunikationswirt, Akademie Absatzwirtschaft und Verkaufsförderung Kassel,

1972 - 1976 Studium Dipl. Designer, Hochschule für Gestaltung, Offenbach

1976 - 1993 Creativ-Director in internat. Werbeagenturen

1993 - 2013 Inhaber eastofmain, Kreativwerk Nord GmbH, Frankfurt a.M., Offenbach, Marketingberatung, Produktentwicklung, Corporate Identity, Corporate Design

2012 - 2014 Studium Mediator und Coach, Freie Universität Berlin

Ausbildung zum Gemeinschaftsbilder, nach Scott Peck

Begleiter und Berater vom Interessenten für Gemeinschaftliches Wohnen, in Bad Vilbel, Friedberg, Homberg (Ohm), Offenbach, Frankfurt a.M.


Ehrenamtliche Aktivitäten

Ausbildung zum Gruppen-Ingang-Setzer, Paritätischer Wohlfahrtsverband,

Aufbau und Betreuung von Selbsthilfegruppen in der Bürgeraktive, Bad Vilbel

Für das Humane Umfeld: Holger Burckhardt

Selbständig als Produktdesigner seit 1974

11 Jahre fachlicher Leiter Design Zentrum Hessen e.V.

Seit 1980 Inhaber Innovation und Design GmbH, Frankfurt a.M.

Produktentwicklung Investitions- und Gebrauchsgüter, Nachhaltiges Wohnen, C2C

Betreuung Beratungsstelle Wohnen im Alter, Reichelsheim/Odw.

Trainerausbildung Master NLP, Lehraufträge an Hochschulen


Ehrenamtliche Aktivitäten 

Umweltforum Frankfurt, Ausschuss Nachhaltigkeit IHK Frankfurt

Sprecher Regionalgruppe FFM, Cradle to Cradle NGO

Mitglied der deutschen Gesellschaft für Kreativität. 

Beide verbindet ihre Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit dem gemeinsamen Ziel, nachhaltige Werte in schlüssige Strategien, sinngebende Konzepte und Projekte umzusetzen.